Design Thinking - Lean-Start up & SCRUMDesign Thinking - Lean-Start up & SCRUM

Artikelnummer GRA2020010-1 Kategorie Schlagwörter , , , , , , , ,

1.235,00 

Share

Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM

Kurzbeschreibung 

In unserem lebendigen und interaktiven Präsenzseminar „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“ erfahren Sie, in welchen Arbeitskontexten und für welche beruflichen Herausforderungen agiles Arbeiten besonders sinnvoll ist. Darüber hinaus lernen Sie die wichtigsten agilen Arbeitsmethoden kennen und prüfen, welche zu Ihnen persönlich und zu Ihrem Unternehmen passen. Ergänzend dazu  erfahren Sie, welches Mindset für eine erfolgreiche Umsetzung agiler Methoden notwendig ist und Sie erleben selber agile Methoden live im Seminar. 

Auswahl zurücksetzen
Beschreibung

Worum geht es im Präsenzseminar „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“?

In unserem lebendigen und interaktiven Präsenzseminar „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“ erfahren Sie, in welchen Arbeitskontexten und für welche beruflichen Herausforderungen agiles Arbeiten besonders sinnvoll ist. Darüber hinaus lernen Sie die wichtigsten agilen Arbeitsmethoden kennen und prüfen, welche zu Ihnen persönlich und zu Ihrem Unternehmen passen. Ergänzend dazu  erfahren Sie, welches Mindset für eine erfolgreiche Umsetzung agiler Methoden notwendig ist und Sie erleben selber agile Methoden live im Seminar. 

In der Welt um „New Work“ haben wir ständige mit Begriffen wie Scrum, Design Thinking, Lean Start-up, u.v.m zu tun und weshalb „Agilität“ ist das Wort für moderne Unternehmen ist. Doch Hand aufs Herz, wie funktioniert das alles denn überhaupt? 

 


Welche Themen bearbeiten wir im Präsenzseminar „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“?

Die Hintergründe

  • Agiles Manifest – vom Skiausflug zur Arbeitsrevolution
  • Willkommen in der VUCA Welt
  • Fluch oder Segen? Wann macht Agilität Sinn?

Agile Arbeitsmethoden

  • Scrum – Teams, die gerne kreisen
  • Kanban – zeig mir, wo wir stehen
  • Lean Start-up – Quick and Dirty geht auch
  • Design Thinking – her mit neuen Ideen

Agile Tools

  • Spielregeln im agilen Universum
  • Tools für effiziente Meetings
  • Tools für mehr Empathie
  • Tools für bessere Kommunikation

Agiles Mindset

  • Goodbye Perfektion – willkommen Fehler
  • Teamwork makes the dream work
  • Der Kunde als König auf Augenhöhe

 


 

Wie gehen wir methodisch vor?

Unsere Präsenzseminare sind interaktiv und modular aufgebaut und folgen den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens.

Die Teilnehmenden erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen, in denen sie selber eingebunden sind, Themen erarbeiten, miteinander interagieren und durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet werden. Die Teilnehmenden sollen in unseren Präsenzseminaren viel erfahren, erleben und selber machen.

Für wen ist das Präsenzseminar interessant?

Young Professionals, in einer Position als Fach- oder Führungskraft, die einen Überblick über agiles Arbeiten gewinnen wollen und bereit sind, Veränderungen mitzugestalten.

Was wollen wir im Präsenzseminar „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“ erreichen?

In unserem Seminar erfahren Sie alles, was Sie über die VUCA-Welt wissen müssen, wo die Agilitätsbewegung ihren Ursprung fand und warum Agilität heute wichtig ist. Ein weiteres Ziel ist, dass Sie die wichtigsten agilen Arbeitsmethoden kennenlernen und Sie bekommen eine Vielzahl an Tools vorgestellt, die Ihnen helfen, agil zu arbeiten. In der Konsequenz erkennen Sie dann besser, wann agiles Projektmanagement sinnvoller als klassisches Projektmanagement ist und Sie verstehen, dass agiles Arbeiten eine Haltung erfordert, die Fehler und Teamgeist schätzt. 

 


Wie lange geht das Präsenzseminar?

  • 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
  • täglich von 8:30 – 16:30 Uhr

Was wird für die Vorbereitung benötigt?

Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart spezielle Unterlagen zur Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten.

Der Trainer bzw. die Trainerin geht individuell auf Ihre Branche und Ihre konkreten Praxissituationen ein.

Welche Leistungen sind inkludiert?

  • Seminardurchführung
  • Seminarunterlagen
  • Getränke in den Pausen
  • Snacks und Lunch in den Pausen
  • Teilnahmezertifikat

Inhalte

Termine/Dauer

Grundgedanken Agilität

18.-19.11.2020 Hamburg, 21.-22.07.2020 Hamburg

Trainer

Dieter Jupe

Lars Müller

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Design Thinking – Lean-Start up & SCRUM“

Privacy Preference Center