Feedback professionell geben und nehmenFeedback professionell geben und nehmen

1.195,00 

Share

Feedback professionell geben und nehmen

Kurzbeschreibung 

Erstaunlich wenige Menschen beschäftigen sich mit damit, wie Sie auf andere Menschen wirken. „Ich müsste der Person mal Feedback geben!“ heißt es, wenn Mitarbeitende, Kollegen oder Chefs inakzeptables Verhalten zeigen, eine Leistung nicht o.k. oder aber auch besonders gut ist. Doch wie drückt man Wertschätzung aus, ohne dass es nach „Lobpudelei“ klingt oder nicht authentisch ist? Und wie spricht man unangenehme Dinge an?

Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, reicht Fingerspitzengefühl allein nicht aus. Lernen Sie praktische Tools und Vorgehensweisen kennen, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und natürlich auch anzunehmen.

 

 

 

 

 

 

Auswahl zurücksetzen
Beschreibung

Worum geht es im Präsenzseminar „Feedback professionell geben und nehmen“?

In unserem Präsenzseminar „Feedback professionell geben und nehmen“  erhalten Sie viele wertvolle Impulse, um mit der richtigen Haltung ein wirksames und zielgenaues Feedback zu geben.  Unsere TrainerInnen vermitteln Ihnen,  wie Sie den richtigen Ton und die richtige Ausdrucksweise gegenüber Mitarbeitenden und Kollegen finden, damit die Message auch richtig transportiert wird. Darüber hinaus lernen Sie praktische Tools und Vorgehensweisen kennen, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und natürlich auch anzunehmen.

Erstaunlich wenige Menschen beschäftigen sich mit damit, wie Sie auf andere Menschen wirken. „Ich müsste der Person mal Feedback geben!“ heißt es, wenn Mitarbeitende, Kollegen oder Chefs inakzeptables Verhalten zeigen, eine Leistung nicht o.k. oder aber auch besonders gut ist. Doch wie drückt man Wertschätzung aus, ohne dass es nach „Lobpudelei“ klingt oder nicht authentisch ist? Und wie spricht man unangenehme Dinge an?

 


Welche Themen bearbeiten wir im Präsenzseminar „Feedback professionell geben und nehmen“?

Bedeutung von Feedback

  • Welche Bedeutung hat Feedback?
  • Weshalb Feedback so wertvoll ist
  • Die Zielsetzung von Feedback
  • Was Feedback leisten kann und was aber auch nicht

Wahrnehmung und Interpretation

  • Wahrnehmungsfilter und ihre erstaunliche Wirkung
  • Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung

Grundlagen für respektvolles Feedback

  • Rahmenbedingungen für Feedback
  • Feedbackregeln für verschiedene Kontexte
  • Feedback annehmen lernen
  • Professionelle Kommunikation
  • Innere Haltung beim Feedback-Geben

Anlässe für Feedback

  • Feedback zur Arbeitsleistung
  • Feedback zum Verhalten
  • Wertschätzung der Person
  • Geplantes oder periodisches Feedback (Beurteilungsgespräche, Performance-DIaloge)
  • Spontanfeedback

Feedback souverän annehmen

  • Konstruktives Feedback souverän entgegennehmen
  • Um Feedback bitten: Möglichkeiten und Chancen
  • Umgang mit unfairem Feedback

 


 

Wie gehen wir methodisch vor?

Unsere Präsenzseminare sind interaktiv und modular aufgebaut und folgen den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens.

Die Teilnehmenden erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen, in denen sie selber eingebunden sind, Themen erarbeiten, miteinander interagieren und durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet werden. Die Teilnehmenden sollen in unseren Präsenzseminaren viel erfahren, erleben und selber machen.

Für wen ist das Präsenzseminar interessant?

Mitarbeiter und Führungskräfte, die ihre kommunikativen Fähigkeiten erweitern möchten und professionelles Feedback in ihren Teams etablieren wollen.

Was wollen wir im Präsenzseminar „Feedback professionell geben und nehmen“ erreichen?

Ziele des Präsenzseminar sind, dass Sie sicher in der Formulierung von Feedback jeglicher Art werden und wissen worauf es bei einem Feedback-Gespräch ankommt. Darüber hinaus haben Sie gelernt,  Feedback bewusst einzusetzen, um zu einer offenen, wertschätzenden Arbeitsumgebung beizutragen und Sie können mit erhaltenem Feedback souverän umgehen.

Wie lange geht das Präsenzseminar?

  • 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
  • täglich von 08:30 – 16:30 Uhr

Was wird für die Vorbereitung benötigt?

Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart spezielle Unterlagen zur Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten.

Der Trainer bzw. die Trainerin geht individuell auf Ihre Branche und Ihre konkreten Praxissituationen ein.

Welche Leistungen sind inkludiert?

  • Seminardurchführung
  • Seminarunterlagen
  • Getränke in den Pausen
  • Snacks und Lunch in den Pausen
  • Teilnahmezertifikat

Inhalte

Termine/Dauer

Feeback geben und nehmen

11.-12.05.2020 Hamburg, 13.-14.10.2020 Hamburg

Trainer

Andrea Danker

Claudia Lange

Dieter Jupe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Feedback professionell geben und nehmen“

Privacy Preference Center