1.550,00 

Share

Transformationale Führung

In unserem Präsenzseminar „Transformationale Führung“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick über transformationale Führung und dem umfassenden Methoden-Repertoire, welches allen beteiligten Personen in Transformationsprozessen einen Orientierungsrahmen bietet und immer wieder Handlungsoptionen aufzeigt. Auf diese Weise arbeiten Sie praxisorientiert an Ihren eigenen Themen.

Als Führungskraft brauchen Sie Kompetenzen und ein Führungsverständnis jenseits von Weisung und Kontrolle, um Ihre Mitarbeiter zu außergewöhnlichen Leistungen zu motivieren. Lernen Sie die transformationaler Führung für eine kreative und optimale Zusammenarbeit kennen. Mit inspirierender und motivierender Führung, fördern Sie Agilität, erhöhen das Commitment und erzielen bessere Ergebnisse. Schöpfen Sie Ihre eigenen und die Potenziale Ihrer Mitarbeiter aus und fördern Sie so eine wertschätzende und produktive Zusammenarbeit.

Auswahl zurücksetzen

Termine

PS016

03.-05.08.2022 Hamburg
07.-09.12.2022 Hamburg
25.-27.04.2022 Hamburg

Methoden

Unsere Präsenzseminar "Transformationale Führung" ist interaktiv und modular aufgebaut und folgt den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens. Sie erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen, in denen Sie selbst intensiv eingebunden sind. Darüber hinaus erarbeiten wir Themen, interagieren miteinander und werden durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet. Erfahrens- und Erlebnisorientierung stehen in unseren Präsenzseminaren im Fokus:
  • Interaktive Praxisübungen
  • knackige Inputs durch Trainer
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Diskussionen
  • Anwendung auf Alltagssituationen der Teilnehmenden
  • Erfahrungsaustausch mit Best-Practice-Beispielen

Ziele und zielgruppe

  • Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, die Veränderungsprozesse im Unternehmen umsetzen.
 
  • Ziele: Die Teilnehmer kennen zum Ende des Präsenzseminars den Ansatz der transformationalen Führung und wissen, wie Sie ihre Mitarbeiter zu mehr Kreativität und Leistung sowie Eigenverantwortung und Selbststeuerung inspirieren. Darüber hinaus nutzen sie ein erfolgreiches, empirisch bestätigtes Führungsmodell mit konkreten Handlungsempfehlungen und setzen dies effektiv in ihrer Führungspraxis um. Die Teilnehmer optimieren ihre Führungsarbeit im Angesicht rasanter und kontinuierlicher Veränderungen der Arbeitswelt und reagieren flexibel und agil auf veränderte Rahmenbedingungen. Sie reflektieren ihre Führung und ihr Selbstverständnis als Führungskraft und richten den Fokus ihrer Führung auf die Integration von Werten, Sinnhaftigkeit und ansprechenden Zukunftsvisionen für eine produktivere Zusammenarbeit.

Inhalte

Bedeutung der Transformationalen Führung

  • Der Grundgedanke der transformationalen Führung
  • Die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter
  • Werte im Fokus: Respekt und Anerkennung
  • Führen mit Zielen statt Anweisungen
  • Gemeinsame Zielsetzungen erkennen und formulieren
  • Führung mit Vertrauen

Prinzipien der transformationalen Führung

  • Vorbildfunktion
  • Inspiration
  • Geistige Anregung
  • Individuelle Führung

Methoden und Wege zur transformationalen Führung

  • Selbststeuerung, Agilität und autonomes Arbeiten durch non-direktive Führung
  • Stärken stärken, Lernfähigkeit fördern, Potenziale ausbauen
  • Ritualen und Legenden nutzen
  • Methoden zur Aktivierung und Inspiration für Mitarbeiter und Teams
  • Vorhandene Kooperationsformen ausschöpfen und weiterentwickeln
  • Individuelle und kollektive Interessen zielgerichtet vereinen
  • Führungsinstrumente professionell anwenden und optimieren
  • Unternehmerisches Denken bei Mitarbeitern und Teams steigern

VORBEREITUNG UND ORGANISATION

  • Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart einen Fragebogen, damit wir Ihre individuellen Anforderungen in das Seminar mit einbauen können.
  • Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 3 Personen und die maximale Teilnehmerzahl bei 8 Personen.
  • Das Seminar hat eine Dauer von 3 Tagen.
  • Das Seminar beginnt täglich um 08:30 Uhr und endet um 16:00 Uhr.
  • Im Seminarpreis enthalten ist die Seminardurchführung mit einem erfahrenen Trainer, Seminarunterlagen (analog / digital), Getränke und Snacks in den Pausen, Snacks, gemeinsames Mittagessen und das Teilnahmezertifikat.

Trainer

Dieter Jupe

Trainer und Systemischer Coach, Psychologe und Dipl.-Kfm.

Lars Müller

Trainer & Coach, M.A. Geisteswissenschaften, Digital PR & Marketing Spezialist
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Transformationale Führung“

Privacy Preference Center