Stakeholder Management

Beschreibung

Stakeholdermanagement spielt eine immer bedeutendere Rolle auf Unternehmensebene, da auch die Projekte immer komplexer werden und immer mehr Menschen involviert sind. Welche Personen, Personengruppen oder Organisationen sind direkt oder indirekt vom Projekt betroffen, wollen darüber informiert werden oder können Einfluss auf den Projektverlauf nehmen? Eine fundierte Antwort auf diese Frage ist der erste Schritt und entscheidet oft über Erfolg oder Misserfolg eines Projekts. Unser Seminar „Stakeholder Management“ zeigt Ihnen Wege auf, die Stakeholder auf die lange Reise zum Ziel mitzunehmen, um Ihr Projekt erfolgreich durchzuführen.Im Unternehmens- oder Konzernumfeld stellen Teams oder Abteilungen einen eigenen Mikrokosmos dar, der ohne Commitment nicht erfolgreich sein kann.

Trainingsvorbereitung

Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart spezielle Unterlagen zur Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten.

Der Trainer bzw. die Trainerin geht individuell auf Ihre Branche und Ihre konkreten Praxissituationen ein.

Methodik

  • Modularer Trainingsaufbau
  • Interaktive Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Eigen- und Fremdeinschätzung
  • Präsentationen
  • Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen

Unsere Seminare und Workshops sind sehr interaktiv aufgebaut und folgen den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens. Die Seminarteilnehmer erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen in denen sie selber eingebunden sind, Themen erarbeiten, miteinander interagieren und durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet werden. Erfahrens- und Erlebnisbasierung steht in unseren Seminaren im Vordergrund.

Inhalte

Projektmanagement als Prozess verstehen

  • Begriffsklärung: Was sind Stakeholder? Was ist ein Projekt?
  • Die Prozesse im Projektmanagement

Ziele des Stakeholdermanagement

  • Übereinstimmende Ziele anstreben
  • Kreativität üben

Stakeholder erkennen und verstehen

  • Welche Personen, Personengruppen oder Organisationen sind direkt oder indirekt vom Projekt betroffen?
  • Welche Personen, Personengruppen oder Organisationen wollen darüber informiert werden?
  • Welche Personen, Personengruppen oder Organisationen können Einfluss auf den Projektverlauf nehmen?
  • Erstellen von Stakeholderverzeichnissen und Darstellung der Ergebnisse der Analyse mittels Einfluss/Interesse-Diagramm, um Netzwerke und Hierarchien zu erkennen und darzustellen.

Stakeholdermanagement planen

  • Die Motivationsebenen der einzelnen Stakeholder ermitteln.
  • Ziele des Stakeholdermanagements definieren.

Einbeziehung von Stakeholdern

  • Teamentwicklung verstehen
  • Persönlichkeitsstrukturen erkennen und verstehen: verschiedene Modelle
  • Menschen motivieren

Die Beteiligung von Stakeholdern beobachten und steuern

  • Das Projekt „präsenterieren und verkaufen“
  • Stakeholder im Auge behalten und Veränderungen beobachten
  • Eine Kommunikationsstrategie erstellen und Feedback geben und nehmen
  • Konflikte frühzeitig erkennen und lösen

 

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter/-manager/-mitarbeiter, Teilprojektleiter, Mitarbeiter aus dem Projektumfeld, Projekt-Sponsoren.

Ziele

Nach dem Seminar verstehen Sie die Prozesse im Projekt- und Stakeholdermanagement besser und Sie sind in der Lage, Stakeholder zu erkennen, deren Bedürfnisse systematisch zu analysieren und sie für Ihr Projekt zu begeistern. Darüber hinaus Sie kennen wichtige Persönlichkeitsmodelle und Motivationstheorien, um unterschiedliche Bedürfnisse besser einzuschätzen und Sie können Kreativitätstechniken und Werkzeuge richtig einsetzen.

Dauer

  • 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
  • täglich von 9:30 – 17:00 Uhr

Leistungen (inkludiert)

  • Trainingsdurchführung
  • Seminarunterlagen
  • Seminardokumentation
  • Getränke in den Pausen
  • Snacks und Lunch in den Pausen
  • Zertifikat

Extras

Das Seminar ist auch als Inhouse Training buchbar. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an!

Stakeholder Management

1.235,00 

Zzgl. 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Kurzbeschreibung 

Stakeholdermanagement spielt eine immer bedeutendere Rolle auf Unternehmensebene, da auch die Projekte immer komplexer werden und immer mehr Menschen involviert sind. Welche Personen, Personengruppen oder Organisationen sind direkt oder indirekt vom Projekt betroffen, wollen darüber informiert werden oder können Einfluss auf den Projektverlauf nehmen?

 



Share

Artikelnummer

SM2019016

2 Tage max. 8 Teilnehmer 09:00 bis 17:00 täglich

Teilnahmegebühr:

1.235,00  - zzgl.MwSt.

1469.65 € - inkl.MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag, Pausenverpflegung und umfangreiche Arbeitsunterlagen

Genügend Plätze verfügbar.

Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein E-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen! Das Extra wird ab Ende Februar verfügbar sein. Sollten Sie davor ein Seminar buchen, wird dieses nachgereicht.

Trainer

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Schreiben Sie eine Bewertung “Stakeholder Management”

Privacy Preference Center